Immer wieder gehen wir in unseren Vorgesprächen mit Brautpaaren auf einen Punkt ein, der am Abend der Hochzeitsfeier gut durchdacht sein will: Der richtige Zeitpunkt für Spiele, Präsentationen, Aufführungen oder Ähnliches. Hier kann man anhand unserer Erfahrung nur sagen, dass wir Fall empfehlen alle Reden/Ankündigungen/Spiele/Präsentationen vor dem Eröffnungstanz bereits durchgeführt zu haben, damit man sich dann voll und ganz dem Tanzen widmen kann.

Natürlich sind Unterbrechungen nach der feierlichen Eröffnung noch möglich aber allerdings nicht stimmungsfördernd.
Hier muss man sich immer im Kopf behalten, dass nach einer 30 minütigen Dia-Show die meisten Gäste nun erstmal eben nicht auf die Tanzfläche gehen sondern eher an die Bar, an die frische Luft oder an auf die Toilette. Nichtsdestotrotz stehen wir gerne bei allen Planungen am Abend unterstützend zur Seite und finden immer eine gerne eine Lösung, sodass alle wichtigen Momente ihren Platz finden.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.